0340 650 184 - 10 0340 650 184 - 19
Online-Beratung info@findess.de
Anmelden

Einloggen

Username
Password *
an mich erinnern
 

Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen – durch Krankheit oder Unfall auch schon in jungen Jahren!

 

Gleichzeitig steigt die Lebenserwartung und damit die Gefahr, irgendwann auf Pflege angewiesen zu sein. 50% der Männer und 70% der Frauen werden im Laufe ihres Lebens pflegebedürftig. Was würde das für Sie und Ihre Familie bedeuten? Im schlimmsten Fall kann schnell eine große Versorgungslücke* entstehen, die zu einer Kostenfalle führen kann. Können Sie das Geld nicht aufbringen, wird Ihr Vermögen aufgebraucht und auch Ihre Eltern, Kinder bzw. der Ehepartner können herangezogen werden.

 

Zusätzlich zu Ihrer gesetzlichen Pflegeversicherung, die nur eine Grundabsicherung darstellen kann, können Sie mit unserer staatlich geförderten Pflegezusatzversicherung Pflege Bahr die Versorgungslücke reduzieren. Der Staat fördert diese Pflegezusatzversicherung mit einer monatlichen Zulage in Höhe von 5 EUR, sofern der Antragsteller das 18. Lebensjahr vollendet hat und noch nicht pflegebedürftig ist.

 

Sichern Sie sich jetzt die staatliche Förderung und vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, die Erstinformation und die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Vielen Dank.
Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Erstinformation